1. Heute möchten wir euch eine Neuheit zur Belebung unseres sportlichen Clublebens vorstellen:

Die kostenlose App „Whatsapp“ ist den meisten von euch vermutlich bestens bekannt. Hier haben wir bereits vor drei Jahren eine Gruppe erstellt und es sind bereits die meisten unserer Mitglieder Teilnehmer.

Die Neuheit der Spielerbörse 2.0 liegt darin, dass wir unsere eine Spielerbörse in drei verschiedene Spielerbörsen aufgliedern werden. Dabei wird nach Spielstärken unterschieden.

Die kostenlose App „Whatsapp“ ist den meisten von euch vermutlich bestens bekannt. Hier haben wir bereits vor drei Jahren eine Gruppe erstellt und es sind bereits die meisten unserer Mitglieder Teilnehmer. Den Zweck dieser Gruppe soll diese kurze beispielhafte Geschichte erklären:

 

Alex hat wieder Lust zum Tennis spielen, aber seine gewohnten Spielpartner sind nicht erreichbar, im Urlaub oder morgen nicht da. Da er noch nicht allzu viele im Club kennt, denkt er an die Whatsapp Spielerbörsen und schreibt mutig in die „TC Götzis Anfänger Gruppe“: „Suche für morgen 18:00 Uhr Spielpartner für ein Einzel! Danach lade ich auf ein kühles Bier ein :)“. Kurz darauf meldet sich Fleur und antwortet per Privatnachricht an Alex (um die Whatsappgruppe übersichtlich zu halten) „Hallo, hätte morgen Zeit und würde gerne eine Runde spielen! Statt Bier danach lieber einen Spritzer ;)“.

 

Die Neuheit der Spielerbörse 2.0 liegt darin, dass wir unsere eine Spielerbörse in drei verschiedene Spielerbörsen aufgliedern werden. Dabei wird nach Spielstärken unterschieden.

 

TC Götzis Anfänger

Deine Liebe zum Tennissport wurde gerade neu entfacht. Du lernst (evtl. bereits im Training bei Sepp) gerade deine erste Vor- und Rückhand. Gerade in diesem Stadium ist es enorm wichtig, neben dem Training viel auf dem Platz zu stehen. Das Schöne daran ist: Fortschritte sind schnell sichtbar und motivieren ungemein 😊

TC Götzis Hobbyspieler

Du beherrschst bereits die Grundlagen des Tennisspiels und beginnst gerade mit den ersten richtigen Matches? Dann bist du hier genau richtig!

TC Götzis Profis

Du bist ein alter Hase auf dem Tennisplatz? Du willst ein Match spielen und dabei voll gefordert werden? Dann findest du hier starke Gegner, die dich voll fordern – denn so verbesserst du dein Spiel nachhaltig!

 

Es ist möglich in mehreren Spielerbörsen gleichzeitig zu sein - wer gerne neue Leute kennen lernen möchte und es egal ist mal gegen schwächere zu spielen (hier kann auch gut das kontrollierte Spielen trainiert werden), kann auch gerne in allen drei Gruppen Teilnehmer sein.

Sollten Zweifel über die eigene Spielstärke vorhanden sein, so lassen sich diese gerne bei einem Probespiel mit dem Sportwart (oder ggf. mit einem anderen Vorstandsmitglied) oder einer kurzen Diskussion aufklären

 

Die Vorteile/Knackpunkte nochmal kompakt:

  • Wechselnde Spielpartner sind für das eigene Spielniveau von entscheidendem Vorteil! Jeder spielt den Ball anders oder mit einer anderen Taktik. Man lernt deutlich schneller/mehr, als wenn man immer mit der gleichen Person spielt.
  • Ich erreiche schnell viele Personen und muss nicht jeden einzeln anrufen/anschreiben. Auch Doppelspiele lassen sich noch deutlich leichter organisieren.
  • Bitte beachtet: Eure Nachrichten werden von deutlich mehr Leuten gelesen als in anderen Whatsapp-Gruppen, deswegen sinnlose Antworten bitte vermeiden. Lasst euch davon aber nicht abschrecken nach Spielpartnern zu fahnden! Einfach beim Thema bleiben, direkt/persönlich antworten und Absagen vermeiden. Es wird auch nicht als unhöflich empfunden, wenn Ihr euch nicht persönlich entschuldigt!

 

Zuletzt noch ein Tipp für alle die sich bereits von Whatsapp-Benachrichtigungen belästigt fühlen: Einzelne Whatsapp-Gruppen können Stumm-geschaltet werden! Einfach in der Gruppe rechts oben auf Optionen und anschließend auf „Stummschalten“ drücken. Ihr seht trotzdem noch alle Nachrichten, werdet aber nicht gleich aktiv (per Vibration oder Klingelton) belästigt.

 

Wie wird man Teilnehmer der Whatsapp-Spielerbörse?

Es ist nur ein „Klick“ nötig um Mitglied der gewünschten Gruppe zu werden. Dazu muss am Handy nur der gewünschte Link angeklickt werden:

Die Links sind in einem separaten Beitrag auf der Webseite, der nur eingeloggten (Login rechts oben möglich) Mitglieder angezeigt wird, augeführt.

Sollte dies nicht wie gewünscht funktionieren einfach eine kurze Whatsappnachricht an Alexander Zuggal (Tel.: 0699 110 51 446) mit vollständigen Namen schicken und du wirst der Gruppe deiner Wahl rasch hinzugefügt!

 

TC Götzis Neuigkeiten:

Dem Vorstand ist es ein großes Anliegen Euch zeitnah und auf verschiedensten Kanälen umfangreich informieren zu können. Deshalb wird es eine eigene „TC Götzis Neuigkeiten“ Gruppe geben. In dieser hat der Vorstand die Möglichkeit Informationen über Veranstaltungen, Turniere oder aktuelle Themen zu teilen und Euch schnellstmöglich am Geschehen des Tennisclubs teil haben zu lassen.

Die Anmeldung an dieser Gruppe erfolgt auf demselben Weg wie bei den drei Spielerbörsen

30.05.2018